Warum?

… damit sich mehr als 30% der Wiedereinsteiger*innen richtig eingesetzt fühlen und mit ihrer Aufgabe ausgelastet sind.

Warum noch?

… damit ich nie wieder die Geschichte einer hochqualifizierten Frau höre, die sich beim Wiedereinstieg unter Ihrem Wert verkauft.

Warum noch?

… damit Unternehmen mit Frauen im Führungsteam, um 21% profitabler wirtschaften (EBIT), als Unternehmen bei denen dieser Faktor nicht gegeben ist.

beruflicher-wiedereinstieg-80px

Sie wollen einen wesentlichen Beitrag zum erfolgreichen Wiedereinstieg ihrer Mitarbeiter*innnen leisten?

Am Liebsten wäre Ihnen ja Sie könnten Ihre Wiedereinstieger*innen viel früher wieder einbinden und ihre neu erworbenen Kompetenzen aus der Karenz von Beginn an nutzen?

Können Sie! Ich zeige Ihnen wie!

 

RETURN ON INVEST

23% weniger krankheitsbedingte Fehltage

21% geringer Fluktuationsrate, d.h. Sie halten die Talente und Fachkräfte, in die Sie investiert haben

17% höheres Image als attraktiver Arbeitgeber

12% höhere Produktivität, 11% höhere Motivation

Verbessertes Zeit- und Stressmanagement

Bewusstmachen der Fähigkeiten und Kenntnisse, die in der Karenz erworben wurden

Stärkung des Selbstbewusstseins und des ICH-Faktors

Klare Fokussierung auf den Wiedereinstieg und den Weg zurück ins Business

*Familie und Beruf Management GmbH 2018

MEIN ANGEBOT

Best Practice Wiedereinstieg-Coachings für Ihre Mitarbeiterinnen

Analyse Ihres bestehenden Wiedereinstieg-Prozesses und Gestaltung eines Best-Practice-Prozesses

Enablement zur selbstständigen Durchführung von Wiedereinstieg-Coachings